Beware of the snapping turtles

Sobald ich rausgefunden habe, wie ich ein Bild in den Kopf dieses Blogs integrieren kann, kommt das hier rein:

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Jens says:

    "Verkehrsverbot für Schnappschildkröten"?

    Nicht eher quadratisch und gelb, wie in Schweden und Australien?

  2. Martina Diel says:

    Quadratisch und gelb wäre auch nicht schlecht, ist mir aber noch nicht über den Weg gelaufen, und die diversen "Schilder-Generatoren" im Web bieten die Auswahl diverser Optionen - aber eine Warnung vor Schildkröten hab ich noch nicht gesehen.

    Über dies hier bin ich einfach gestolpert und fand's lustig, da sieht man über ein paar Unstimmigkeiten gern hinweg :-).
    (Naja, ich jedenfalls)

  3. Marc 'Zugschlus' Haber says:

    aber auf dem Schild ist "Thildkröte" doch sogar falsch geschrieben!

  4. Martina Diel says:

    Aber *Thild*kröten sind doch auch nicht bissig :-)

  5. YellowLed says:

    Hm. Hmhmhm.

    Dumm, dass das ein animiertes GIF ist. Das braucht etwas mehr Eingriff in das Theme. Vereinfacht gesagt müsstest du die Hintergrundgrafik des Kopfbereiches ebenfalls in ein animiertes GIF umwandeln, in welches du dann die Kröte integrierst.

    "Muss" es der Kopfbereich sein? Sehr viel simpler wäre es, das Bild über das HTML-Klotz-Plugin ganz oen rechts in die Seitenleiste zu setzen. Du erzeugst halt einen HTML-Klotz in der Seitenleiste, der nur das GIF enthält.

    Vorteil: Es ist viel weniger Arbeit und funktioniert ohne weitere Arbeiten auch mit anderen Themes.

  6. Martina Diel says:

    Es muss nicht der Kopf sein - aber meine Seitenleiste ist schon so voll. Und der Kopf ist so "out of the box"...

    Ich muss noch mal mit mir zu Rate gehen - aber danke schon mal für den Tipp. Ist ja eigentlich auch nicht so schwer - auch nicht für mich HTML-Lestighani.. ähm... Legastheniker.

  7. YellowLed says:

    Das IMHO Schlaueste wäre dann, gleich ein eigenes Theme bzw. Template auf Basis von Kubrick zu basteln.

    BTW bin ich mir nicht so sicher, ob man ein "in Schleife" animiertes GIF (Ist es doch, oder? Mein Browser spielt animierte GIFs immer nur einmal ab.) im Kopfbereich (oder sonstwo) haben möchte. Das wirkt einigermaßen unruhig. Just my 2 cents.

  8. Martina Diel says:

    In Schleife? Nein, hier im Opera läuft die Animation nach jedem Refresh genau einmal ab und nicht häufiger. Ich müsste es mal in anderen Browsern testen - welchen verwendest du?
    Sonst wäre es wirklcih zu unruhig, da bin ich d'accord mit dir.

    Ansonsten: Theme oder Template gestalten - ja, klingt gut. Nur da muss ich mich erstmal einlesen. Ich frage mal Toje, wie er das mit seinem Datentrampelpfad gemacht hat - vermutlich auch einfach nur die Hintergrundgrafik ausgetauscht...

  9. Martina Diel says:

    So, hab es jetzt mal mit dem IE versucht - da läuft die Animation genau zweimal ab.


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5