Vintage Frankfurt


(Quelle: Werkstatt Frankfurt)

Gestern morgen beim Blick aus dem Fenster bot sich mir folgender Anblick:



Das war das erste Mal, dass ich gesehen habe, wie die Werkstatt Frankfurt an ihre Waren kommt.

Ganz geheimer Geheimtipp: Samstag morgens in das von der Werkstatt Frankfurt betriebene Second Hand-Warenhaus in der Lärchenstraße pilgern statt auf den Flohmarkt am Mainufer, der eh kaum noch den Namen Flohmarkt verdient.
Okay, man muss schon ein bisschen hartgesotten sein, denn die Mitarbeiter des Ladens stehen schon mal gerne in Pulks qualmend vor der Tür und pflaumen einen an, wenn man eine halbe Stunde vor Ladenschluss dort auftaucht: "Wir schließen gleich!?!". Die Öffnungszeiten sind auch wirklich nicht so richtig toll, wenn man sich an das gewöhnt hat, was sonst im Handel mittlerweile so üblich ist.
Und wenn man sich einmal zum Kauf entschlossen hat, geht im Laden ein Gemache los, dass man meinen könnte, es handelt sich um eine Marsmission - da werden Zettel ausgefüllt, Vermerke handschriftlich eingetragen, Belege ausgedruckt, Kopien angefertigt, Durchschläge gemacht, dass es eine wahre Pracht ist.

Aber die Mühe lohnt: es gibt eine große, sehr häufig wechselnde Auswahl an Möbeln und Haushaltskrimskrams, dass es eine wahre Pracht ist. Die Preise sind ultrabillig bis moderat, und vertreten sind sowohl die 100 Jahre alten Vollholzmöbel von Uroma wie auch herrlichster 70er Jahre Kitsch.

Note to self: mal wieder öfter hingehen, ist ja gleich um die Ecke.

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

    No comments


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5