Muss man nicht sehen: The Dark

Sunday, February 5. 2006
Ich mag ja gerne Gruseliges, hab The Sixth Sense gemocht und war von The Village verblüfft. Und so hab ich den Fehler gemacht, auch The Dark anschauen zu wollen.
Vergesst es - ist ein reines Medley aus The Others, The Ring und ein wenig Der Exorzismus der Emily Rose.
Unoriginell bis beleidigend langweilig ist es, wenn die Protaganistin das xte Mal die Stiegen hochsteigt, um den geheimnisvollen Klopfgeräuschen nachzugehen, überdrusserzeugend, wenn wieder mal mit konventionellen Auslösern von Ekel gespielt wird in den Szenen in der Abdeckerei. Und schlüssig ist der Plot auch nicht.
Naja, immerhin haben wir nix bezahlt - ich habe meine Kinogutscheine eingelöst, die ich durch das fleißige Ausfüllen von diversen Online-Umfragen hart erarbeitet habe.