Anekdötchen

Wednesday, February 13. 2008
Wolltet ihr nicht schon immer mal unsterblich werden? Jetzt habt ihr Gelegenheit dazu. Und das kommt so:
Ich habe über 220 Seiten meines Buches geschrieben, jetzt wird alles nochmal überarbeitet, ergänzt, abgerundet, feinpoliert.

Und es zeigt sich, dass noch etwas Platz ist für ein paar kleine Geschichten, die das Leben schrieb. Wenn Ihr also im Rahmen von Stellensuche, Bewerbung, Vorstellungsgespräch etwas erlebt habt, das ihr nicht nur euren Enkeln erzählen würdet, sondern was auch die Leser meines Buches interessieren könnte, dann schickt mir eine Mail mit der Geschichte oder schreibt sie mir hier in einen Kommentar.

Jede Story, die verwendet wird, belohne ich mit einem Büchergutschein.