Natürliche Schönheit

Wednesday, November 26. 2008
Die liebe Thilde fordert mich ja ständig auf, mal was zu bloggen. Seit Ende Oktober bis Mitte Januar bin ich ja in Japan zum Arbeiten und Land kennenlernen. Da gibt es natürlich viel bloggenswertes. Dieses Schild habe ich vor einigen Wochen in Kyoto gefunden. War wirklich schön dort...

Neuproduktentwicklung

Friday, November 14. 2008
Produktinnovation in ungeahnter Kreativität:



Eine neue Kooperation zwischen Frauenkliniken und Tegut?

(Dank an Dorothee für das Foto)

Weihnachtsmarkt

Monday, November 10. 2008
Neues aus dem ferneren Osten:


Hm, was es da wohl alles gibt? Sushi mit Lebkuchengeschmack? Grüntee mit Zimt und Nelken? Schokoweihnachtsmänner Geschmacksrichtung "Kugelfisch-Alge"?

Such, Hasso!

Monday, November 10. 2008
Dyfas Artikel hat mich motiviert, auch mal wieder in meinen Search Phrases zu schauen:
  • strings rätselhaft - ja, ich finde es auch rätselhaft, wie jemand sich freiwillig einen Schnürsenkel zwischen die Hinterbacken klemmen kann...
  • uffebach - ... aber noch rätselhafter ist, wie jemand nach Offenbach suchen und bei mir landen kann
  • geschichte der damenbinde - das ist wenigstens mal interessant...
  • strampelanzug erwachsen - ...aber das?
  • wieviele zwei cent briefmarken sind in einem dutzend?
  • sachen die man auf klassenfahrt immer dabei haben sollte - hmm, ein Dutzend Briefmarken und Strings?
  • rotzt balkon - guten Appetit

Durstige DJs

Saturday, November 8. 2008
Und dann war da noch die Party, die vorbereitet sein wollte, inclusive Essen, Getränken und Musik, und die drängende Frage:
"Was nehmen wir als Digestif?"

"DJ Steve? Aber der DJ heißt doch gar nicht Steve?"

Machiavelli

Friday, November 7. 2008
Ich habe mal wieder einen Psychotest gemacht, den ich gar nicht uninteressant fand.

Sie sind ein Machiavelli-Typ!

Ihre Strategiekompetenz ist gut. Sie haben über alle sechs Meister 71 von 100 möglichen Punkten erhalten. Das bedeutet für Sie: Gute strategische Fähigkeiten, noch verbesserbar im Lösungsrepertoire.

Sie sind ein typischer Vertreter des Machiavelli-Typs und sollten sich die strategischen Möglichkeiten der zu Ihnen passenden Lehre besonders aneignen. Andererseits ist es Ihnen auch zu empfehlen, einmal Strategien aus den anderen Lehren der sechs Meister gezielt anzuwenden, um Ihre strategische Flexibilität zu erhöhen.

Clausewitz 55.6%
Hagakure 56.0%
Machiavelli 87.5%
Musashi 0.0%
Seneca 45.5%
Sun Tsu 66.7%
"Falscher" Machiavelli 0.0%



Interessant finde ich die Erklärung bei den einzelnen Fragen dazu, was den Machiavelli-Typen ausmacht, nämlich gar nichts so Negatives, wie häufig assoziiert wird.
Und ich gebe auch gerne zu, dass mich die Lektüre des "Fürsten" sicherlich inspiriert hat - unbedingte Leseempfehlung.

Mein Fazit: Mal wieder einer von den höherwertigen Tests.

Und was seid Ihr?

No comment ;-)

Tuesday, November 4. 2008

Ein Klassiker...

Sunday, November 2. 2008

...mit ein einigen neuen Features, internationalisiert und Web-2.0-ifiziert.

Gefunden bei Dirk und mit besonderem Gruß nach ganz weit östlich....