update: Nachlese

Friday, March 27. 2009


Unsere Tagung hat zumindest einem Besucher vom Verein AUGE sehr gut gefallen - hier sein Bericht. Die (wenigen) Kritikpunkte kann ich nachvollziehen - es sind auch die, die ich habe. Manchmal war es richtig schade, im Interesse des Zeitplanes die diskutierenden Grüppchen mit dem Hinweis auf den nächsten Vortrag aufzuscheuchen. Naja, wir lernen draus. Ermutigend ist es auf jeden Fall mit Hinblick auf eine Wiederholung in einem Jahr oder zweien.


Wer noch einen Bericht findet und mir den Link schickt, dem wird mein ewiger Dank sicher sein. (Lässt sich auch in ein Bier oder andere Gefälligkeiten konvertieren ;-))


Update: die Folien der Vorträge sind jetzt auf der Regionalseite der Rhein-Main-Webgrrls online. Und Fotos gibt's jetzt auch. Ebendort.

Noch bis nächsten Dienstag: Was umsonst! ;-)

Friday, March 27. 2009
Wer eine schöne Weltkarte geschenkt bekommen möchte, der blogge einfach darüber, wo es sie gibt, und sein Wunsch wird den Leuten von United Domains Befehl sein.(gefunden in Dirks Logbuch)

Zu Gast

Tuesday, March 24. 2009

Heute bin ich mal Gastbloggerin bei O'Reilly. Und wenn mich nicht die Schreiblähmung ereilt, dann blogge ich dort immer mal wieder.

Nicht nur am 20. März relevant: Equal Pay Day

Sunday, March 22. 2009


Einige interessante Hintergrundinformationen zum Equal Pay Day. Ich sag nur "bereinigte Lohnlücke" :-(

Weisheit

Saturday, March 21. 2009
Wenn er schon keine Beziehung hat, verleiht ihm vielleicht seine neue Gefährtin die Weisheit zum Finden der richtigen Worte

Kleines Mädchen

Tuesday, March 17. 2009


Dank an Dorothee!

Session Chair

Thursday, March 12. 2009


Nein, das ist kein Sitzungsstuhl, sondern die Aufgabe, zu der mich Bernhard heute verdonnert hat. Ich hab die Ehre. heute nachmittag zwei Vorträge hier auf dem FFG anzukündigen und drauf zu achten, dass die Slots nicht überzogen werden.


Gar nicht schlecht, wenn ich dann in den zweiten Raum hochgehen kann - zur Zeit sitze ich hier unten an der Anmeldung und friere mir den A... ab, denn wir sind positioniert in der Nähe einer Tür, die keinen Windfang hat. Ich habe schon alles an, was ich dabei habe (mit Ausnahme meines Nachthemds) und kann nur hoffen, dass der heiße Tee was nutzt und  ich mich nicht so erkälte, dass ich am Samstag keine Stimme mehr habe.

Erkan spricht

Monday, March 9. 2009
Hier ist er höchstpersönlich

Dachterrasse? Sehe ich echt nicht ein...

Sunday, March 8. 2009

Gefunden bei Immoscout

Nicht zu spät...

Thursday, March 5. 2009
...für gute Rezensionen ist es auch knapp 8 Monate nach Erscheinen.
Heute hat mein Buch eine unverschämt gute Rezension von einem Leser beim career service der Uni Bochum bekommen:

Um das Wichtigste vorweg zu sagen: Nur selten bereitet uns die Lektüre eines Bewerbungsratgebers so viel Freude wie dies beim IT-Karrierehandbuch von Martina Diel der Fall war. In deutlicher Sprache stellt die Autorin des Buches auf knapp 300 ausgesprochen lesbaren Seiten dar, wie man seine eigene Karriere- und Bewerbungsstrategie im IT-Bereich entwickelt. [..]
Fazit: Unterm Strich handelt es sich bei dem Buch um einen uneingeschränkt empfehlenswerten Ratgeber, den man lieber direkt besitzen und nicht nur in der Bibliothek lesen möchte.

(Seite 3, Abschnitt 4)


268 Kilometer

Tuesday, March 3. 2009
Zur Abwechslung mal kein Japan-Bild, sondern eines aus Island vor 5 Jahren:



Also besser volltanken!
(aufgenommen irgendwo in der Nähe von Grimsstadir)