Was nervt

Friday, December 18. 2009
Nervig finde ich es...
  • ....wenn der Paketbote offenbar so stark raucht, dass die Päckchen, die er mir aushändigt, alle nach Rauch riechen

  • ....wenn Männer (pardon, aber es sind eben immer Männer gewesen bisher) in der vollen U-Bahn so breitbeinig dasitzen, dass man sich daneben auf das Format einer Nähnadel zusammenfalten muss, wenn man auch noch sitzen will. Besonders nett bei den Klappsitzen in den Fahrradcompartements. Wenn ich jemals in der U-Bahn angegriffen werden sollte, dann sicher, weil ich mich mit so jemandem angelegt habe. Warum muss das sein? Werden die primären Geschlechtsmerkmale irreversibel geschädigt, wenn man seine Beine parallel stellt statt im 45°-Winkel über den Nachbarsitz ragen lässt?

  • ... wenn man in Xing penetrant geduzt wird von Leuten, mit denen einen nur die gegenseitige Antipathie verbindet, und die sich darauf angesprochen noch immer weigern, aufs Sie zu wechseln mit dem grandiosen Argument "aber ich duze alle hier!?" (Johh, davon wird's nicht besser.)

Aber natürlich gibt's auch genug Positives. Aber davon erzähle ich ein andermal.