Charly Cheffe hat bei Anschaffungen das letzte Wort...

....Betty Boss dafür die Hausarbeit am Bein. Oder andersrum? Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hat eine informative Studie herausgebracht nicht nur zu den "üblichen" Themen wie Geschlechterverteilung in Führungsrollen, Gehälter, Arbeitszeiten, sondern auch zu eher profanen Fragen wie "Wer putzt den kleinen Schreihälsen die Nase?" oder "Wer zieht die Winterreifen auf?".

Lest selbst nach im Führungskräfte-Monitor 2010

Meine Highlights:
  • In 4% aller Partnerschaften, bei denen die Frau im Beruf eine Führungsposition innehat, hat sie bei finanziellen Entscheidungen das letzte Wort. Ist der Mann in der Chef-Rolle, sind es 11%.

  • In ungefähr 30% aller Haushalte, in denen eine Frau in einer Führungsposition lebt, ist eine Haushaltshilfe angestellt, aber nur in 20% der Haushalte, in denen der Mann eine Führungsposition hat

Ernüchternd auch das Management-Summary (Auszug):
Auch die Hausarbeit verbleibt vornehmlich bei der Partnerin, während weibliche Führungskräfte sich zwar eher die Hausarbeit mit dem Partner teilen, aber im Schnitt mit 60 Prozent immer noch einen höheren Anteil übernehmen.
Die stillschweigende Erwartung, dass Frauen in der Partnerschaft die Verantwortung für die unbezahlte Haus- und Familienarbeit übernehmen, ist sicherlich mitentscheidend für die Tatsache, dass Frauen in Führungspositionen weit seltener als ihre männlichen Kollegen verheiratet sind und seltener Kinder haben.

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Princess says:

    Suuper. So gut wie nichts hat sich geändert.
    IMHO unterstützt aber auch unser Steuersystem die Haltung in den Köpfen: bei verheirateten Paaren muss bei der Steuererklärung der Mann als Haushaltsvorstand eingetragen werden, auch wenn der keinen Pfennig verdient.
    Toll. Ich tät mich bedanken wenn ich die Kohle ranschaff und nichtmal entscheiden darf wo sie hingeht.
    Und jetzt denk ich schnell an was anderes, ehe ich schlechte Laune krieg.


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5