Statt Wahl-o-Mat

ich finde es schade, dass es keinen Wahl-o-maten gibt wie zu früheren Wahlen.

Der Wahlhelfer von der Frankfurter Rundschau ist aber auch nicht schlecht.

Ich verrate euch nicht, was bei mir rauskommt. Das heißt aber nicht, dass ihr hier in euren Kommentare verschweigen müsst, was bei euch das Ergebnis ist und ob es euch erstaunt oder nicht.

Trackbacks

  1. PingBack

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Marc 'Zugschlus' Haber says:

    http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/:

    Wann startet der Wahl-O-Mat?

    - Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Bayern startet am 22. August.
    - Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl startet am 29. August.

    Oder meinst Du, dass Hessen unwichtig gesehen wird und es für Hessen keinen Wahl-O-Maten gibt?

  2. Thilde says:

    Du hast natürlich recht, ich habe da wohl was verwexelt. Vor einiger Zeit war wohl aber auch davon die Rede, dass es keinen geben würde, und ich habe verpasst, dass doch.

    Hier noch was ganz Ähnliches: http://www.sueddeutsche.de/politik/exklusiver-wahl-thesentest-welche-partei-ihnen-wirklich-nahesteht-1.1756596

  3. Martina Diel says:

    Für die Landtagswahl in Hessen finde ich diese Seite der IHK zumindest ganz interessant:
    http://www.frankfurt-main.ihk.de/landtagswahl_2013/


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5