Mir war so danach...

Aufgelesen bei der Vorspeisenplatte:

Ich lese … gerade die letzten Seiten von Cormac McCarthy's "Child of God" - harter Tobak, wie immer von diesem Autor. Aber lohnenswert.
Ich trage... viele Schichten Kleidung, weil ich endlich diese Erkältung loswerden will und sofort wieder losniese, wenn es mir auch nur ein bisschen zu kalt wird.. und dann fängt alles von vorne an.
Ich habe … .viel zu tun und viele Ideen. Und gefühlt viel zu wenig Zeit für alles.
Ich höre … gerade nur das KLappern meiner Tastatur
Ich trinke … .Milchkaffee
Ich esse … in den letzten Monaten gesünder als ich es mir je hätte vorstellen können. Heute mittag z.B. eine Lauch-Steinpilz-Tarte, selbstgemacht.
Ich stehe … erst um halb acht morgens auf, damit bin ich wirklich privilegiert im Vergleich zu vielen anderen.
Ich gehe … bald in Urlaub - diesmal nach Taiwan.
Ich lache ….über meine eigene Dussligkeit, die mich beispielsweise heute morgen hat in die falsche S-Bahn steigen lassen
Ich sehe … einen goldenen Herbsttag draußen - wenn es morgen auch so ist, fahre ich mit dem Rad statt mit der Bahn.
Ich mag … mal wieder richtig runterkommen, mich in Bücher versenken, so wie früher, als es (für mich) noch kein Internet gab.
Ich schreibe … viel weniger als ich gerne würde, z.B. hier im Blog. Aber auch mit meiner neuen Buchidee bin ich noch nicht weitergekommen. Dabei sind die nächsten Schritte klar: Exposé zusammenstellen, Verlage recherchieren, Kontakt aufnehmen.
Ich weiß … .warum mein GEwicht derzeit stagniert, statt weiter zu sinken. Aber ich schaffe es nicht, das Nötige zu tun, um daran etwas zu ändern.
Ich möchte …meine langfristigen Ziele im Auge behalten, statt mich im Bewältigen des Alltags und Lösen von ärgerlichen Kleinproblemen aufzureiben.

Trackbacks

  1. PingBack

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

    No comments


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5